Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Umgebung & Fotogalerie - Ferien in Korsika.com

Umgebung & Fotogalerie Bonifacio

Umgebung

Bonifacio

Subregion Le Sud, Bonifacio et l'Alta Rocca


Geographische Lage:
Süd Korsika

Hoch oben auf den wellenumpeitschten Kreidefelsen liegt die festungsbewehrte Stadt. Ihre Gründung geht auf den toskanischen Markgrafen Bonifacio im Jahr 833 zurück. Trotz ihrer bewegten Vergangenheit hat sich die Oberstadt ihr mittelalterliches Ambiente bewahrt.
Auf Schritt und Tritt atmet man die Besonderheit dieser Stadt: An der Bastion de l'Etendard, auf der Place d'Armes, am Friedhof Cimetière Marin oder auf der Steilen Treppe in den Kreidefelsen, den Escalier du Roi d'Aragon.
Von den wenigen sakralen Bauten der Gothik auf Korsika ist in Bonifacio die Kirche Saint Dominique erhalten geblieben. Wer in der Karwoche nach Bonifacio kommt, erlebt hier die Prozession der fünf Bruderschaften. Auf den August fällt das Marienfest Notre Dame.

Auf keinen Fall sollte man eine Fahrt mit dem Boot aus dem Fjord von Bonifacio hinaus auf die Meerenge zwischen Korsika und Sardinien versäumen. Der Eindruck der weissen Kreidefelsen und von der See ausgewaschenen Grotten ist einfach
gigantisch.

Fotogalerie - Bonifacio