Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Villa Ghjulia in Patrimonio - Ferien in Korsika.com

Villa Ghjulia Patrimonio

Die Villa Ghjulia (links) liegt, zusammen mit ihrer kleineren Schwester Villa Felicina (rechts), mitten in dem ruhigen Dorf Patrimonio in der gleichnamigen und ebenso hübschen wie bekannten Weingegend.

Ideal für

Die Villa Ghjulia ist ein idealer Ferienort für größere oder befreundete Familien, die an einem ruhigen Ort ihren Urlaub genießen und dennoch nicht allzu weit von belebten Orten wie Bastia oder Saint Florent entfernt sein wollen.

Lage 
Ausstattung 
Freizeitwert 
 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen:

2017
  • 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktrittvon 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • 50 % bei Rücktrittvon 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 95 % bei Rücktrittvon 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Villa Ghjulia

Die 2007 erbaute Villa bietet Ihnen ein ideales Feriendomizil und jeglichen Komfort. Sie verfügt über eine 50 qm große Terrasse mit Holzgartenmöbeln und Barbecue, einen 4 x 8 Meter großen Swimmingpool mit Sonnenliegen sowie eine völlig neue Innenausstattung. Vier Schlafzimmer, eine perfekt eingerichtete Küche und 3 Badezimmer erwarten Sie in dem 160 qm großen Haus mit Obergeschoss.

Im Erdgeschoss befindet sich der große Salon mit Sofas, Satelliten-TV, DVD-Player und einem Essbereich. Die Küche liegt direkt daneben und bietet eine praktische Durchreiche. Ceran-Kochplatten, Dunstabzugshaube, Geschirrspülmaschine, ein großer, programmierbarer Kühlschrank mit Gefrierfach, Backofen, Microwelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Toaster, elektrische Fruchtpresse, Mixer und Waschmaschine garantieren den gewünschten Komfort.

Die Villa ist mit einer reversiblen Klimaanlage (Kühlung/Heizung) ausgestattet, die Terrasse verfügt über eine elektrische Marquise. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Badezimmer (eines mit Massage-Dusche und eines mit Badewanne und Bidet) sowie ein zusätzliches, separates WC. Die dazugehörigen zwei Schlafzimmer haben jeweils ein Doppelbett in 1,60 m Breite sowie reichlich Stauraum in den dafür vorgesehenen Wandschränken. Auch ein Babybett steht hier zur Verfügung.

In der ersten Etage befinden sich zwei weitere Schlafzimmer. Eines davon ist mit einem großen Doppelbett sowie einem in den Dimensionen verstellbaren Kinderbett ausgestattet. Ein überdachter Balkon eröffnet Ihnen den Blick auf die Umgebung. Das andere Schlafzimmer hat zwei Einzelbetten in 90 cm Breite. Das Badezimmer ist mit Waschbecken, Dusche und WC ausgestattet.

Hinter dem Haus befindet sich ein kleiner Garten, in dem Stühle und Liegen auf Sie warten. Wahrscheinlich werden Sie sich aber eher von dem der Villa vorgelagerten Swimmingpool angezogen fühlen, der zur Villa Ghjulia sowie der Nachbarvilla Felicina gehört. Auch hier erwarten Sie Sonnenliegen und Entspannung. Sie können direkt vor dem Haus parken, für Motor- und Fahrräder gibt es eine verschließbare Unterstellmöglichkeit.

Nur wenige Meter sind es bis zu der kleinen Straße, die das Dorf Patrimonio durchläuft, hier können Sie einen kleinen Lebensmittelladen finden und sich sofort der ersten Weinprobe hingeben.


Lage

In einem ruhigen Wohnviertel des Dorfes Patrimonio in der gleichnamigen und ebenso hübschen wie bekannten Weingegend gelegen.


Logis

160 qm große, klimatisierte Villa mit Pool für bis zu 10 Personen
Großer Wohnraum mit Sofas, TV, Essbereich. Perfekt ausgestattete Küche.
4 Schlafzimmer, davon 3 mit Doppelbetten in 1,60 m, eines mit Twin-Betten in 90 cm Breite, zusätzliche Kinderbetten.
3 Badezimmer mit Massage-Dusche, Badewanne, Bidet, Waschbecken, WC. Zusätzliches separates WC.
Überdachter Balkon im 1. Stock. 50 qm Terrasse mit Holzmöbeln, Barbecue. Kleiner Garten. Parkplatz und Unterstellmöglichkeit für Fahrräder/Motorräder.
4 x 8 Meter Swimmingpool (zusammen mit der Nachbarvilla Felicina) mit Liegestühlen.


Besonderheiten

Ruhige Lage

Swimmingpool

2007 erbaut


Bemerkungen

Gesprochene Sprachen: Französisch, Italienisch


Tipps

Günstig fliegen : Mit Airberlin, easyJet oder Germanwings nach Calvi, Bastia und Ajaccio

Mit Jetairfly von Brüssel nach Bastia

Mit TuiFly von Köln-Bonn nach Calvi



Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

Kultur
  • Gitarren-Festival von Patrimonio
  • Porto Latino in Saint Florent

Services

  • Backofen
  • DVD Player
  • Garten
  • Grill
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Internetanschluss
  • Klimaanlage (warm/ kalt)
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Panoramablick
  • Parkplatz
  • Pool
  • Sat TV
  • Spülmaschine
  • Süßwasserpool
  • Terrasse
  • Waschmaschine
  • WiFi/ WLAN-Internet
  • Reversible Klimaanlage
  • Swimmingpool mit Liegestühlen
  • Terrasse mit Holz-Gartenmöblen
  • Kleiner Garten
  • Satelliten-Fernsehen und DVD-Player
  • 3 Badezimmer
  • Kinder-/Babybetten (bis zu 4)
  • Waschmaschine und neue Küchenausstattung
  • Parkplatz vor der Villa und Unterstellmöglichkeit für Motorräder
  • Bettwäsche und Handtücher gegen Aufpreis

Ausgezeichnet! 9.5/10 
 Durchschnittswert von 8 Bewertungen

Entspannter Urlaub in ruhig-malerischer Atmosphäre 

9/10i

Korsika auf jeden Fall eine Reiseempfehlung wert! Wir waren mit unserer Unterkunft und der Reiseorganisation sehr zufrieden.

Wir durften eine tolle Urlaubswoche auf Korsika erleben. Dies ist vor allem auf die perfekte Organisation der Reise und unsere sehr ansprechende Villa Ghjulia im pittoresken Weindorf Patrimonio zurückzuführen. Ideal und ruhig gelegen, nur unweit vom Fährhafen Bastia, war dies für unsere Reiseziele eine optimale Ausgangslage. Nette Vermieterin, saubere in allen Belangen ansprechende Villa, kurze Wege zu Stränden und Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten des Nordens der Insel und für Weinliebhaber eine optimale (zu Fuß erreichbar) Umgebung für Degustationen.
Einzig kleiner Wermutstropfen (aber selber schuld ;-) - es wird nur französisch als "Fremdsprache" neben korsisch gesprochen.

Johann Ö. (Österreich)

27.08.2016 

Wie schon die beiden Male vorher sehr schön 

9/10i

Einfach nur schön . Aus diesem Grunde waren wir schon zum 4.mal auf Korsika. Der Service konnte nicht besser sein.

Horst D. (Deutschland)

06.06.2015 

4x4 Jeep-Camp 

9/10i

Wir waren mit einer Gruppe von 8 Personen zum Jeep fahren nach Korsika gekommen und haben uns die Villa Ghjulia als zentralen Basispunkt im norden der Insel ausgesucht, um unsere täglichen Offroadtouren von hier aus zu starten und waren begeistert von der ruhigen Lage und der guten Ausstattung der Villa Ghjulia!

Andreas V. (Schweiz)

22.09.2012 

 

9/10i

Der Urlaub in Korsika war sehr schön und wiederholungsbedürftig auch mit dem Service waren wir zufrieden.

Horst D. (Deutschland)

09.06.2012 

Korsika 2012 

10/10i

Eine absolut empfehlenswerte Adresse! Die Vermieterin freundlich, zuvorkommend und um das Wohl ihrer Gäste bekümmert. Die Einwohner in Patrimonio freundlich, offen den anfangs Fremden gegenüber.

Einzigst das Fährunternehmen trübte den tollen Urlaub! NIE WIEDER MOBBY!!!! Umbuchungen nach Korsika waren noch frühzeitig bekannt, aber am Tag vor der Rückreise eine SMS nachmittags zu erhalten, dass die Rückfahrt von 09h00 auf 14h00 verlegt wurde, und dann noch vom Ankunftsort in Italien von Genua nach Livorno, absolut bescheiden. Mehrkosten an Maut/ Benzin in Italien, eine um 230 Km längere Rückfahrt, eine zusätzliche Zwischenübernachtung in der Schweiz (drei Kinder waren mit im Auto), und dann noch der eigentlich von der ursprünglichen Planung vermeidbare Stau in Deutschland (18Km). Eine Fähre, die ins Museum gehört und nicht aufs Wasser, unfreundliches Personal an Bord. Naja, MOBBY halt.

Ohne Mobby ein klasse Urlaub!!!!!

André M. (Deutschland)

26.05.2012 

Eine tolle Woche in Patrimonio 

10/10i

Wir waren mit 12 Personen im April 2011 zum Motorradfahren auf Korsika und hatten die Villa Ghjulia und die Villa Felicina gebucht. Wir waren sehr angenehm überrascht, das beide Häuser fast noch schöner waren als auf den Bildern zu sehen. Die Häuser sind sehr geschmackvoll und liebevoll eingerichtet und sehr gut ausgestattet. Wir wurden vor Ort sehr freundlich empfangen, auch für uns gab es ein kleines Begrüßungsgeschenk in Form von sehr leckerem Wein aus dem Ort. Eine ausgefallene Heisswasseraufbereitung wurde selbst am Sonntag kurzfristig und schnell repariert.

Ein großer Dank auch an das MMV-Team, ich habe mich vom 1. Telefonat an sehr gut aufgehoben gefühlt und wurde sehr gut beraten. E-Mails und Anrufe wurden sehr schnell und kompetent beantwortet. So sollte Service immer aussehen.

Fazit: Ein tolles Anwesen auf einer sehr schönen Insel bei schönstem Wetter, gepaart mit tollen Motorradstrecken, sehr netten Korsen und eine hervorragende Betreuung durch MMV. Wir waren hochzufrieden und hatten viel Spaß.

Jörg H. (Deutschland)

09.04.2011 

Fantastisch! 

10/10i

Villa Ghjulia eignete sich perfekt für unsere Reisegruppe (6 Personen). Ruhige Lage und guter Ausgangspunkt für Tagestouren mit dem Motorrad. Die Villa bietet viel Platz und ist mit viel Liebe und schönen Materialien eingerichtet/ausgestattet, genauso wie die Küche und die einzelnen Bäder, Terrasse und Pool. Bei Ankunft bekamen wir von der Eigentümerin 2 Flaschen Wein, einen Myrtille Schnaps gepaart mit vielen nützlichen Tips zum Einkaufen und anschauen - eine schöne Überraschung!
Leider konnten wir den Pool die letzten 3 Tage nicht mehr benutzen, weil es starken Algenbefall hatte. Es fegte ein Sturm über die Nordküste und das Laub eines Baumes verstopfte die Filter. Die Eigentümerin will den Baum im Herbst fällen damit so etwas nicht mehr vorkommen kann.
Korsika hat uns freundlich empfangen und wir werden gerne wieder kommen!

Vanessa Bieri - Schneider (Schweiz)

05.06.2010 

Herbstferien in Korsika - eine Woche Traumurlaub 

10/10i

Wir hatten eine wundervolle Woche in Patrimonio mit Spitzen(herbst)wetter bis 25°C, Sonne satt, leeren Stränden und einsamen Wanderwegen. Die Villa Ghjulia und ihr Schwesterhaus bilden ein hübsches Ensemble inmitten des ruhigen Örtchens mit netten Nachbarn und phantastischer Aussicht.
Die Unterkunft hält, was die Beschreibung verspricht: großzügige und moderne Ausstattung, insbesondere die Küche, Schlafplätze für 8 Personen plus Luftmatrazen und Kinderbetten, riesige Terrasse mit Grill und etlichen Sitzmöglichkeiten, der große Pool ein paar Schritte abseits ebenfalls schick sowie umfangreich und hochwertig möbliert.
Ein Dank an das MMV-Team! Die Betreuung im Zuge der Buchung war professionell, der Kontakt mit den Mitarbeitern im Büro und vor Ort hilfreich und unkompliziert.
Ein Lob auch für Ihren Webauftritt, übersichtlich und gut strukturiert, die Hausbeschreibungen sehr detailliert. Gut gefiel uns die Verlinkung mit Google Earth, das gibt im Vorfeld schon ein bißchen Urlaubsgefühl.
Alles in allem waren wir hochzufrieden und sind gut erholt zurück. Einzig die Verständigung vor Ort ist ohne Französischkenntnisse schwierig, das hatten wir so extrem nicht erwartet. Das soll aber keine Kritik sein, sondern mehr als Hausaufgabe für den nächsten Korsikatrip ;-)

Rolf S. (Deutschland)

11.10.2008 


Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

    Ausflüge
  • Fahrt um das Cap Corse
  • Besuch des Weinbaugebietes Patrimonio
  • Ausflüge nach Bastia, in die Hafenstädte l’ÎIe Rousse und Calvi sowie in die korsischen Berge nach Corte
  • Bootsausflüge mit der Popeye zum Strand Lodo
  • Offroad-Fahrten mit dem Jeep oder Quads
  • Motorbootverleih in Saint Florent

    Sport
  • Reiten in Casta
  • Kajak, Tauchen, Segeln, Jetski, Tretboot in Saint Florent
  • Gleitschirmfliegen in Saint FLorent
  • Canyoning

Ein kleines Dorf mit großem Namen. Patrimonio ist auf dem Festland ein Begriff für korsischen Wein - Rot, Rosé, Muscat. Überall laden Schilder zum Probieren ein: es geht schon ziemlich professionell zu. Von hier aus können Ausflüge in die Weinberge des Patrimonio und das Cap Corse unternommen werden. Hier finden Sie zahlreiche Restaurants, die exzellente korsische Spezialitäten bieten. Wer als Urlauber beschließt in diese Region zu fahren ist sicherlich darüber informiert, dass sich unweit von Patrimonio in etwa 2 km entfernt, der malerischer Küstenort Saint Florent befindet.

Saint Florent wurde im 16. Jahrhundert von den Genuesen gegründet und 1793 von der Armee des Pascal Paoli für die Republik Korsika erobert. 1943 war es ein strategisch wichtiger Punkt bei der Befreiung von Bastia. Der kleine Fischerort zählt heute ca. 1400 Einwohner und bietet viele stimmungsvolle Ecken, Festungsmauern der genuesischen Zitadelle und einen lieblichen Hafen.

Auch die Felswüste Desert des Agriates, im Westen von Saint Florent gelegen, ist einen Besuch wert: ungewöhnliche Felsformationen und eine grandiose Aussicht in aller Abgeschiedenheit prägen den Besuch. Hier liegen auch einige der schönsten Strände Korsikas überhaupt, z.B. der Strand von Saleccia oder der Plage de Lotu.

Unweit von Patrimonio liegt auch die Hauptstadt des Departements von Haut-Corse: Die pulsierende Metropole Bastia mit ihren verwinkelten Gassen, historischen Gebäuden, barocken Kirchen, einer alten Zitadelle und einem lebendigen Hafenviertel.

Informationen zur Region finden Sie auch bei korsika.fr

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Strand: 5 km
  • Einkaufen: 200 m
  • Restaurant: 200 m
  • Bastia Flughafen: 33 km / 35 min
  • Bastia Zentrum: 18 km / 20 min
  • Strand von Farinole: 5 km / 7 min
  • Saint Florent: 8 km / 10 min
  • L´Ile Rousse: 54 km / 55 min