Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Residence Cala Bianca in Borgo - Ferien in Korsika.com

Residence Cala Bianca Borgo

Der Süden von Bastia ist ein Naturparadies zwischen Meer und Lagunenseen. Die große, familienfreundliche Ferienanlage Residence de Tourisme Cala Bianca liegt direkt am Plage de la Marana. Hier können Sie ausgiebig am Strand oder am Pool entspannen und die einzigartige Natur entdecken.

Ideal für

Die Residence de Tourisme Cala Bianca ist ideal für Familien, die auf eine preiswerte Ferienanlage am Meer Wert legen.

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Rücktrittsbedingungen:

2017
  • 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktrittvon 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • 50 % bei Rücktrittvon 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 95 % bei Rücktrittvon 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Residence Cala Bianca

Die Ferienanlage Cala Bianca bietet einfache Appartements mit Terrasse oder Balkon für bis zu acht Personen, einen eigenen Strandabschnitt sowie eine gemeinschaftliche Grünanlage mit Swimmingpools und Freizeitmöglichkeiten. Die 200 Bungalows liegen unter Pinien und Korkeichen und werden eingerahmt von Oleanderbüschen und duftender Mittelmeer-Maquis.

Die funktionell eingerichteten, 2005 und 2012 renovierten Ferienwohnungen werden in zwei Ausstattungs-Kategorien angeboten. Die Appartements sind mit einer zweckmäßigen Küchenzeile mit Herd, Kühlschrank, Kaffeemaschine und Mikrowelle ausgestattet, Fernsehen sowie Klimaanlage. Die großen Appartements Typ T3 haben außerdem eine Spülmaschine und Gefrierschrank.

Die Terrassen sind vom Wohnzimmer aus zugänglich und verfügen über Gartenstühle und einen Tisch. Das Wohnzimmer eines jeden Appartements bietet neben einem Essbereich ein Schlafsofa, das aufgeklappt zwei Schlafmöglichkeiten ergibt. Je nach Größe des Appartements stehen außerdem Etagenbetten bereit.
Die große, im mediterranen Stil gehaltene Ferienanlage bietet alles, was das Urlauberherz begehrt. Der breite Sandstrand, den Sie je nach Lage des Appartements in zwei bis sechs Minuten zu Fuß zu erreichen, ist nur Gästen der Residence zugänglich. Die gepflegte, geschlossene Anlage bietet zwei große Schwimmbecken mit Whirlpool, dazu Tennisplätze, Tischtennis, Bouleplatz, Billard und Beachvolley.

Das Herz der Anlage bildet der Barbereich mit Eiscafé, kostenlosem WLAN-Internetzugang und zur Saison abends Animation mit Disco, Karaoke und Filmvorführungen.

In der Umgebung der Residence (ca. 500 m) befinden sich ein Lebensmittelgeschäft, Bäckerei, Tabakkiosk und eine Apotheke. Am Abend bietet sich ein Spaziergang zu den Strandrestaurants der Umgebung an.

Gleich hinter der Residence Cala Bianca liegt das Naturparadies des Etang de Biguglia. Der fast 1500 Hektar große Lagunensee ist Lebensraum zahlreicher Tier- und Pflanzenarten. Hier kann man beim Spaziergehen Flamingos und Sumpfschildkröten beobachten. An der Lagunenstraße führt ein Fahrradweg entlang.

Für Aktivurlauber gibt es in der Umgebung viele weitere Angebote. Neben Jetski, Wasserski, Tauchen am Meer oder Kayak, Mountainbiking oder Wandern in den Bergen der Casinca und des Nebbio sorgen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten für ein vielfältiges Freizeitprogramm. Zur Saison starten ab der Residence kostenpflichtige Tagestouren zum Beispiel nach Bonifacio, Porto, an das Cap Corse, in die Balagne oder in die Kaiserstadt Ajaccio. Ab Borgo kann man mit der korsischen Schmalspurbahn in die Berge von Corte, nach Ajaccio oder bis nach Calvi fahren. Die Metropole Bastia ist nur wenige Kilometer entfernt und kann auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.


Lage

Am Strand Lido de La Marana, südlich von Bastia und im Gemeindegebiet von Borgo gelegene Ferienanlage, eingerahmt vom Meer und der Lagune von Biguglia.


Logis

Die Appartementanlage Residence de Tourisme Cala Bianca verfügt über 200 einfache, zweckmäßig ausgestattete Wohnungen:

Studio Cabine - Typ B
max. 2 Erw. + 2 Kinder / ca. 24m²
Eingang mit Etagenbett 2 x 1 Platz, Wohn- / Esszimmer mit ausziehbarem Schlafsofa 2 x 1 Platz. Kochnische mit Kühl- / Gefrierschrank, Herd, Elektroherd, Mikrowelle oder Mikrowelle / Grill, Geschirrspüler und Geräte für das Kochen. Badezimmer: Bad mit WC. Private und möblierte Terrasse (oder Balkon) mit Tisch und Stühlen .
TV und Klimaanlage. Nahe zum Strand.

2 Zimmer - T1 Cabine - Type A
max. 2 Erw. + 2 Kinder / 33 m²
Zimmer mit Doppelbett, Etagenbett für 2 Kinder nahe der Kochnische. Die Kückenzeile ist ausgestattet mit Kühlschrank, Kühl- / Gefrierschrank, Herd, Elektroherd, Mikrowelle, Geschirrspüler und notwendigen Kochutensilien. Badezimmer: Badewanne und WC. Kleiner Garten mit Tisch und Stühlen. TV und Klimaanlage. Nahe zum Strand.

2-Zimmer - T2 Cabine - Typ C
6 Pers. n (davon 2 Kinder) / 32 bis 35 m²
Eingang mit Etagenbett 2 x 1 Platz. Wohn- / Esszimmer mit ausziehbarem Schlafsofa 2 x 1 Platz. Zimmer mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten.
Kochnische ausgestattet mit Kühlschrank, Kühl- / Gefrierschrank, Herd, Elektroherd, Mikrowelle oder Mikrowelle / Grill, Geschirrspüler und notwendigen Kochutensilien. Badezimmer: Bad mit WC. Private und möblierte Terrasse mit Tisch und Stühlen. TV und Klimaanlage.

3-Zimmer - T3 Cabine - Typ D
6-8 Pers. (davon 2 Kinder) /48 bis 51 m²
Eingang mit Etagenbett 2 x 1 Platz (einige Typ D haben diese nicht). Wohn- / Esszimmer mit ausziehbarem Schlafsofa 2 x 1 Platz. 1 Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. 1 Schlafzimmer mit einem Doppelbett. Kochnische ausgestattet mit Kühlschrank, Gefrierschrank, Herd, Elektroherd, Mikrowelle oder Mikrowelle / Grill, Geschirrspüler und Geräte zum Kochen, Geschirrspüler. Badezimmer: Bad mit separatem WC (einige Typen D haben keine separate Toilette). private und möblierte Terrasse mit Tisch und Stühlen (oder Balkon). TV und Klimaanlage.


Besonderheiten

Guter Ausgangspunkt für Tagestouren, Wanderungen, sportliche Aktivitäten und Ausflüge

Ein Fahrzeug ist nicht unbedingt erforderlich. Zweimal täglich fährt ein Linienbus Richtung Bastia und die Residénce bietet zur Saison ein umfangreiches Ausflugsprogramm


Bemerkungen

Verständigung auf Französisch, Italienisch und Englisch

Eine kostenpflichtige Waschmaschine befindet sich bei der Rezeption

Der Pool ist in der Regel von 9 bis 20 Uhr geöffnet, über die saisonale Öffnung entscheidet die Verwaltung der Residence

Der Pool ist behindertengerecht und nur für Gäste der Residence reserviert und darf nur mit einer Zugangskarte betreten werden

Unbewachte Parkplätze vor der Residence. Man kann mit dem Wagen zum Be- und Entladen bis vor die Unterkunft fahren, muss das Fahrzeug aber danach wieder außerhalb abstellen

Der Empfang der Residence befindet sich in etwa 6 Minuten Fußweg vom Parkplatz

Aufgrund der Nähe zum Flughafen Bastia-Poretta kann man es zu Fluglärm kommen


Tipps

Fahrrad- und Roller-Verleih - Nähere Auskünfte an der Rezeption

Mit den Billigfliegern von Germanwings zum Beispiel ab Köln/Bonn, Stuttgart oder Berlin nach Bastia



Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

Kultur
  • Zahlreiche Festivals in Bastia
  • Gitarrenfestival von Patrimonio
  • Jazz-Festival von Saint Florent

Services

  • Bar
  • Fernseher
  • Grill
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Internetpoint
  • Kinderpool
  • Kinderspielplatz
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Parkplatz
  • Pool
  • Privatstrand
  • Sat TV
  • Spielplatz
  • Strandbar
  • Süßwasserpool
  • Tennisplatz
  • Terrasse
  • Whirlpool
  • Rezeption zur Hochsaison von 9:00 bis 12:00 und 16:00 bis 23:00 Uhr
  • Eigener Strandabschnitt, nur von der Residence aus zugänglich
  • Swimmingpool mit Rutsche sowie Kinderbecken
  • Geschlossener Parkplatz an den Appartements
  • Kinderspielplatz
  • Basketball- und Fußballfeld
  • Bouleplatz
  • Elektischer Barbeque (Aufpreis)
  • Fernseher mit deutschen Kanälen (gegen Aufpreis)
  • Waschsalon an der Rezeption (gegen Aufpreis)
  • Kostenloses WLAN-Internet an der Rezeption und am Pool
  • Kleine Haustiere sind willkommen (gegen Aufpreis, müssen auf dem Gelände an der Leine geführt werden)
  • Einige Appartements sind behindertengerecht ausgebaut

Wirklich gut! 8.3/10 
 Durchschnittswert von 3 Bewertungen

 

8/10

T.F. (Deutschland)

18.05.2013 

Super Ferien 

9/10i

Schöne Ferienanlage mit tollem Strand, prima Augangspunkt für diverse Ausflüge. Wir hatten eine tolle Woche in Korsika. Die Flugzeuge von Poretta hört und sieht man zwar, die störten uns aber überhaupt nicht, im Gegenteil. Einziger Knackpunkt: Fremdsprachen (weder englisch noch italienisch) sprach vom Personal praktisch keiner. Würden trotzdem jederzeit wieder kommen!

A.M. (Schweiz)

08.09.2012 

 

8/10i

Korsika ist eine wunderschöne vielfältige Insel.
Die Residence Cala Bianca liegt unterhalb von Bastia.
Der Strand ist direkt vor der Tür. Es handelt sich um einen sehr langen Sandstrand. Da mir die kleineren Buchten besser gefallen, bevorzuge ich für die nächste Reise das Gebiet um Calvi herum. Die Apartments sind einfach, aber ausreichend ausgestattet.
Es gibt deutsches Fernsehn (3 Sender) und auf Wunsch einen Grill.
Uns hat der sehr Urlaub sehr gut gefallen.
Wir sind mit dem Mietwagen an viele verschiedene Orte gefahren. Sehr zu empfehlen ist das Restonicatal und Cap Corse.

R.W. (Deutschland)

01.09.2012 


Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

    Ausflüge
  • Tagestouren ab der Residence zum Cap Corse, nach Patrimonio und Saint Florent
  • Wanderungen in der Casinca und dem Nebbio
  • Ausflug mit der korsischen Schmalspurbahn Richtung Ajaccio oder Calvi
  • Klettern im Adventure-Park von Ponte Leccia
  • Stadtbesichtigung Bastia

    Sport
  • Jetski, Wasserski, Tauchen - Nähere Auskünfte an der Rezeption
  • Tennis direkt in der Residence
  • Reiten - Nähere Auskünfte an der Rezeption

Etwa acht Kilometer südlich von Bastia liegt die Lagune von Biguglia. Sie ist nur durch einen schönen, goldgelben Sandstrand, den Lido de la Marana, vom Meer getrennt. Am südlichen Teil des Etang de Biguglia erstreckt sich ein Kiefernwald zwischen Strand und Lagune, in dem sich einige Feriendörfer angesiedelt haben. Der Lagunensee von Biguglia ist der größte Korsikas und ein einzigartiges, geschütztes Biotop für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten und Zugvögel.

Wer in der Gegend von Bastia Urlaub macht, genießt das Privileg, nicht nur eine Reihe verschiedener Sandstrände zur Verfügung zu haben, die selbst in der Hochsaison nicht überfüllt sind, sondern auch zahlreiche Landschaften mit kleinen Dörfern am Cap Corse, das für seine Form eines ausgestreckten Zeigefingers bekannt ist. Das Cap hat viele Besonderheiten. Der auf ganz Korsika verbreitete Aperitif "Cap Corse" stammt von hier, und es ist eine berühmte Weinregion, zusammen mit dem angrenzenden Nebbio.

Eine kurvenreiche Serpentinen-Straße führt um die Halbinsel herum und bietet nach jeder Kurve eine neue atemberaubende Aussicht. Ein Zwischenstopp in dem charmanten Künstlerstädtchen Erbalunga mit seinen verträumten Gassen darf ebenso wenig fehlen wie eine Rast in Nonza mit seinem quadratischen Genueserturm hoch über der windumtosten Küste des Cap Corse. Einen Tag Zeit sollte man sich für die Rundfahrt rund um die Nordspitze Korsikas schon nehmen. Die Weingegend Patrimonio und das charmante Saint Florent sind ebenfalls einen Besuch wert. Bastia mit seinen Museen, Boutiquen, Boulevards, Fährhafen und Altstadt bietet ebenso viele Besuchs- wie Einkaufsmöglichkeiten. Wer sich nach unendlich lang erscheinenden Sandstränden sehnt, der sollte einen Ausflug ins Lido de la Marana südlich von Bastia unternehmen, wo die Schönheit der schilfbewachsenen großen Lagune mit dem Reiz des offenen Strandes und dem Meeresrauschen konkurriert.

Informationen zur Region finden Sie auch bei korsika.fr

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Strand: 300 m
  • Einkaufen: 500 m
  • Restaurant: 500 m
  • Flughafen Bastia - Poretta 13 km
  • Fährhafen von Bastia 16 km