Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Wandern auf dem GR20 und durch korsische Dörfer in Bocognano - Ferien in Korsika.com

Wandern auf dem GR20 und durch korsische Dörfer Bocognano

Termine 2017 (Anreise Samstags bis 20:00 Uhr - Abreise Samstag)

21.05. - 28.05.
17.09. - 24.09.

8 Tage Auf Korsika - 6 Tage Rundwanderung mit festen Unterkünften. Geführte Wanderung in einer kleinen Gruppe 4 - 10 Personen. Wanderungen mit wenig Gepäck über den GR 20 Süd, den Mare a Mare Centre und durch korsische Dörfer.

Die Tour startet, je nach Termin, an unterschiedlichen Orten. Aufgrund von örtlichen Bedingungen kann die Laufrichtung variieren.

Ideal für

Die Reise ist bestens geeignet für Personen, die gerne viel wandern wollen (95 km). Ihr habt leichtes Gepäck (8 - 9 kg) und bekommt zudem einen Einblick in die korsische Kultur und das Leben in den Dörfern.

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen:

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Wandern auf dem GR20 und durch korsische Dörfer

Panoramablicke, Berge, Gratwanderungen, Bergseen, Wasserfälle, Baden in korsischen Flüssen (Gumpen), Bergerien, Begegnungen mit Korsen, Barbesuche, gutes Picknick am Mittag mit korsischer Wurst, Käse und einer Siesta. Geführte Wanderrundreise von Unterkunft zu Unterkunft in der korsischen Bergwelt. 6 Tage auf einem Rundwandertrail mit wenig Gepäck über den GR 20 und durch Dörfer.

Bei dieser Wanderrundreise entdecken wir die korsische Bergwelt in ihrer ganzen Vielfalt. Wir wandern durch ursprüngliche Bergdörfer und über den Fernwanderweg GR 20. Der erste Wanderabschnitt führt vom Zentrum der Insel auf dem GR 20 in Richtung Süden. Wir erreichen Höhenlagen von über 2.000 m und haben einmalige Aussichten zum Meer und in die Täler. Am dritten Wandertag verlassen wir den GR 20 und folgen dem Mare a Mare Centre. Wir passieren typisch korsische Dörfer und bekommen einen Einblick in die natürliche Lebensweise der Menschen. Auf dem GR 20 übernachten wir in Gites. Im zweiten Teil der Reise quartieren wir uns in typisch korsischen Bergdörfern ein.

Ihr benötigt einen festen hohen Wanderschuh, Schlafsack (Komfort + 12 Grad) und einen Rucksack ca. 40l. ==> Ausrüstung für die Wanderung


Tourverlauf

8 Reisetage / 6 Wandertage

1. Reisetag: Anreise Tag - ab 16:00 (- 19:30) - Treffpunkt in Bocognano/ Vizzavona
Den ersten Tag verbringen wir in Bocognano/ Vizzavona mitten der korsischen Bergwelt . Besprechung der Wanderung und Vorbereitung auf die Tour. Dort könnt ihr überflüssiges Gepäck bis zum Ende der Reise zurücklassen. Nacht im Hotel.

2. Reisetag: Streckenwanderung - 900 Hm Anstieg / 250 Hm Abstieg ca. 5 Stunden
Unser erster Wandertag geht entlang des GR 20. Der am heutigen Tag viele Panoramablicke bietet. Wir kommen an zwei Bergerien vorbei und erreichen als höchsten Punkt der heutigen Etappe den Bocca Palmente (1637m). Von dort haben wir dann einen schönen Ausblick auf die nördliche korsische Bergwelt. Wir blicken auf den Monte d´Oro, Monte Rotondo, Monte Cardo..... Ziel ist die Gite U Fugone.

3. Reisetag: Streckenwanderung - 300 Hm Anstieg / 630 Hm Abstieg - ca. 4,5 Stunde
Entlang des GR 20 durch zauberhafte Wälder zum Plateau Gialgone. Ausblicke zur Ostküste. Durch den Foret de Marmano Abstieg zum Col de Verde (1289m). Übernachtung in einfacher Unterkunft (Mehrbettzimmer/ Holzhütten).

4. Reisetag: Streckenwanderung - 750 Hm Anstieg / 1250 Hm Abstieg - ca. 7,5 Stunden
Morgens steigen wir hoch zum dem Bocca d´ Oro. Entlang des Bergrückens wandern wir bis auf eine Höhe von 2000m. Möglichkeit einer Bergbesteigung (Punta della Capella 2041m). Herrliche Ausblicke zur Ostküste und ins Taravo Tal. Wir erreichen den Col de Laparo (1525m) und verlassen dann den GR 20. Es geht auf dem Mare a Mare Centre hinunter in ein korsisches Bergdorf nach Cozzano. Übernachtung in einer Gite.

5. Reisetag: Streckenwanderung - 600 Hm Anstieg / 630 Hm Abstieg - ca. 5 Stunden
Heute geht unsere Wanderung über den Mare a Mare Centre. Wir werden einige Dörfer auf unserem Weg besuchen. Gegen Nachmittag werden wir den kleinen Weiler Guitera erreichen. In unserer Gite werden wir Abends von der korsischen Familie bekocht und kosten die vorzügliche Charcuterie. Übernachtung in Gite.

6. Reisetag: Streckenwanderung - 650 Hm Anstieg / 500 Hm Abstieg - ca. 5,5 Stunden
Wir starten im Dorf auf den Mare a Mare Centre und werden durch schattige Wälder angenehm ansteigen. Diesen verlassen wir dann, um über einen unbekannten Verbindungsweg mit schönen Ausblicken Richtung Bastelica zu wandern. Wir erreichen einen Pass zum Nachbartal. Hier befindet sich eine alte Bergerie. Abstieg zu unserem Dorf nach Bastelica in dem wir seit 19 Jahren unsere Basis haben. Übernachtung in einer Pensionl.

7. Reisetag: Streckenwanderung - 800 Hm Anstieg / 980 Hm Abstieg ca. 6 Stunden
Anstieg hinauf durch einen alten Kastanienwald. Wir treffen auf eine alte angelegte Wasserstrasse, die bis Mitte des letzten Jahrhunderts Wasser zu den verschiedenen Weilern des Ortes und den Kastanienmühlen brachte. Unterwegs kommen wir an mehreren Bergerien (traditionelle Bergalmen) vorbei und können schöne Ausblicke genießen. Abstieg nach Bocognano. Übernachtung im Hotel

8. Reisetag: Abreisetag nach dem Frühstück
Nach dem gemeinsamen Frühstück heißt es Abschied nehmen. Individuelle Verlängerung möglich. Beratung und Tipps zum weiteren Aufenthalt auf der Insel.


Bemerkungen

==> Ausrüstung für die Wanderung
Ihr benötigt einen festen hohen Wanderschuh, Schlafsack (Komfort + 12 Grad) und einen Rucksack ca. 40l



Zeitraum

  • Termine 2017 (Anreise Samstags bis 20:00 Uhr - Abreise Samstag)

    21.05. - 28.05.
    17.09. - 24.09.

Unterkünfte

  • - 3 x Hotel/Pension (DZ)
    - 4 x Gite (Mehrbettzimmer 4 - 10)
    - Komplettes korsisches Essen - HP in den Unterkünften - Mittags ein reichhaltiges Picknick

Leistungen:

  • - Tourenplanung und Organisation
    - Ortskundige deutsch/französisch sprechende Tourenbegleitung
    - geführte Rundwanderung (6 Tage)
    - 3 x Hotel/Pension (DZ)
    - 4 x Gite (Mehrbettzimmer 4 - 10)
    - Komplettes korsisches Essen - HP in den Unterkünften - Mittags ein reichhaltiges Picknick
    - 1 x Gepäcktransport am 3 . Wandertag
    - Anfallende Transfers während der Wanderwoche (Zug)
    - Ausrüstungsliste
    - Korsika Bibliothek
    - Beratung bei Anreise und Tipps für weiteren Aufenthalt

    Zusatzkosten (nicht im Preis enthalten):
    Eigene Anreise, Getränke bei Bar, Cafe, Restaurantbesuchen

 0/10 
 Durchschnittswert von 0 Bewertungen


    Entfernungen

    • Strand: 40 km
    • Einkaufen: 5 km
    • Restaurant: 4 km