Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Auberge Sole e Monti in Quenza - Ferien in Korsika.com

Auberge Sole e Monti Quenza

Direkt am Ortseingang Quenza befindet sich die gemütliche Auberge Sole e Monti. Sie sind hier bereits auf 810 m Höhe, im südlichen Teil der L'Ile de Beauté. und haben somit einen idealen Ausgangspunkt für Wanderungen im Alta Rocca.

Ideal für

Namhafte, internationale Reiseführer empfehlen einstimmig die Auberge Sole e Monti als ideale Unterkunft in dieser Region. Die sehr gastfreundliche und familiäre Atmosphäre zieht seit Jahren zahlreiche Stammkunden immer wieder magisch an.

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen:

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Auberge Sole e Monti

Die Auberge Sole e Monti verfügt über 20 komfortable Zimmer mit Loggia. Die Ausstattung umfasst Direktwahltelefon und TV. Gäste können zwischen Zimmern mit Bad und Badewanne oder Dusche wählen. Für Kinder wird gerne ein Zusatzbett (Aufpreis) ins Doppelzimmer gestellt.

Die Auberge Sole e Monti kann entweder in Halbpension oder als einfache Übernachtung mit Frühstücksmöglichkeit gebucht werden. Das hauseigene Restaurant ist vorzüglich und in ganz Korsika renomiert. Auf der Speißekarte stehen korsische Gerichte: Forellen, Wildschwein, Spanferkel, Lamm, Ziege und hauseigene Wurstwaren.


Lage

Die Auberge Sole e Monti befindet sich in Südzentral Korsika am Fuße des Col de Bavella.


Logis

Die Auberge Sole e Monti verfügt über 20 Zimmer, die wie folgt beschrieben werden können:

Doppelzimmer Confort Village

(Blick auf das Dorf)
Bad mit Dusche und WC, Loggia, TV, Direktwahltelefon und großes Doppelbett. Blick Richtung Süden.

Doppelzimmer Confort Jardin

(Blick auf den Garten)
Zimmer komplett renoviert mit Dusche und WC, Loggia, TV, Direktwahltelefon und großes Doppelbett. Blick Richtung Süden.

Doppelzimmer Grand Confort

Großes Bad mit WC und Badewanne, Loggia, TV, Direktwahltelefon, 2 Doppelbett und Ankleideraum. Blick Richtung Norden.

Einzelzimmer

Alle drei Zimmer-Typen sind auch zur Einzelnutzung verfügbar


Besonderheiten

Entspannte und familiäre Atmosphäre

Guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Freiluftaktivitäten in der Natur


Bemerkungen

Verständigung auf Französisch


Tipps

Wanderungen am Col St. Eustache, Col de Bavella, Col de Bacino und im Wald Foret de l'Ospedale

Besichtigung des Olivenöl Museums von Santa Lucia di Tallano



Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

Wandern
  • Bergwanderungen am Col de Bavella
  • Wasserwanderung im Wildfluss Solenzara
  • Wanderung zu den Wasserfällen von Piscia di Ghjaddu
Baden
  • Flußbaden im Asinao - 3 km vor Quenza

Services

  • Bar
  • Fernseher
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Heizung
  • Loggia
  • Restaurant
  • Bar mit großer Terrasse
  • Sehr gutes Restaurant

Wirklich gut! 8.0/10 
 Durchschnittswert von 3 Bewertungen

 

9/10

A.P. (Deutschland)

21.06.2013 

Gutes Hotel mit gepflegtem Restaurant 

8/10i

Wunderbar, naturnah, sehr heiß (Ende Juni 30-35°C), sehr bergig und kurvenreich mit engen Dorf- und Gebirgsstraßen und vielen Motorrädern und Autofahrern mit Gasfuß, denen man aber an diversen Ausweichstellen Platz machen kann, Schweine und Kühe wildlebend auf manchen Straßen unterwegs. Hotel Sole e Monti mit gutem Frühstück (Kaffee/Tee/Kakao/Säfte, Marmeladen/Babybel-Käse/Früchte/Cornflakes/Joghurt), gepflegtem Restaurant (Mahlzeiten üppig, doch teuer, 20-30 €), tollem Garten gegenüber der Straße. Bei Zimmern zur Seite der Küche konnte man wegen eindringenden Rauchs an manchen Tagen zum Teil nicht lüften (wahrscheinlich beim Anbraten bestimmter Speisen von der Küche her). Frühbucherrabatt über MMV-Reisen positiv, zig Belege (Voucher, Sicherungsschein, etc.) ausdrucken umständlich, Vorauszahlung und das in zwei Etappen aufwändig und negativ. Wir hätten lieber erst nach Erhalt der Leistung gezahlt. Kontakt ansonsten sehr freundlich und fix, da direkt per E-Mail.

M.D. (Deutschland)

23.06.2012 

 

7/10i

Toller Urlaub, alles hat hervorragend geklappt. Service sehr gut.

Kurz vor Reisebeginn wurden wir informiert, dass die Standardzimmer wegen eines Buchungsfehlers des Hotels nicht mehr zur Verfügung stünden und mussten die teureren Zimmer nehmen. Vor Ort stellten wir allerdings fest, dass das Hotel gar nicht ausgebucht war und fühlten uns hier vom Hotel (nicht vom Veranstalter!) abgezockt. Die Mitarbeiter waren im Vergleich zu den anderen Unterkünften nicht ganz so freundlich und motiviert.

E.G. (Deutschland)

15.06.2012 

Wer Korsika vor allem aus Lust an viel Natur und reichlich Bewegung als Urlaubsziel ausgewählt hat, wird Quenza als Ausgangspunkt für Trekking-Touren zum Col de Bavella schätzen. Auch Canyoning-Liebhaber kommen voll und ganz auf Ihre Kosten. Ein zwar sehr anstrengendes, aber einmaliges Erlebnis ist die Wasserwanderung im Wildfluss Solenzara. Empfehlenswert ebenfalls der Marsch zu den Wasserfällen von Piscia di Ghjaddu. Pferdeliebhaber sollten es nicht versäumen, die höchstgelegene Pferderennbahn Europas, das Hippodrom de Viseo bei Zonza, zu besuchen. Fast jeden Sonntag finden hier Traber- und Pferderennen statt. Wunderschöne Ausritte sind von den Reiterhöfen Serra di Scopamène in Quenza und Levie möglich.

Kultur und Frühgeschichte Korsikas sind in der Gegend um Quenza sehr present. Besuchen Sie unbedingt die Megalithstätte von Arragio, die prähistorische Fundstätte von Cucuruzzu, Castellu Capula de Levie, den Monumentalkomplex aus dem 2. Jahrtausend v. Chr. und das archäologische Museum von Levie.

Informationen zur Region finden Sie auch bei korsika.fr


Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

    Sport
  • Reitsport: höchstgelegene Pferderennbahn Europas - Hippodrom de Viseo bei Zonza; Reiterhöfe in Serra di Scopamène, Quenza und in Levie
  • Canyoning am Col de Bavella
Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Porto Vecchio - 46 Km
  • Solenzara - 47 Km
  • Bonifacio - 87 Km
  • Propriano - 40 Km
  • Flughafen Ajaccio / Campo dell'Oro - 77 Km
  • Flughafen Bastia Poretta - 135 Km