Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel Restaurant U Paradisu in Porticcio - Ferien in Korsika.com

Hotel Restaurant U Paradisu Porticcio

Am Südufer des Golfes von Ajaccio liegt in einer bezaubernden Umgebung direkt am Wasser das Hotel-Restaurant U Paradisu.

Ideal für

Im Hotel-Restaurant U Paradisu in Porticcio wird Ihnen sicherlich eine interessante Mischung aus Ruhe und Aktivität, aus Entspannung und Genuss am Entdecken gelingen.

 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen:

2017
  • 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • 30 % bei Rücktrittvon 29 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • 50 % bei Rücktrittvon 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 95 % bei Rücktrittvon 2 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Hotel Restaurant U Paradisu

Die 30 Zimmer des Hotels liegen auf zwei Etagen verteilt, sind per Aufzug zu erreichen, und ein kleiner Garten ist vorgelagert. Sie verfügen über Direkttelefon und Fernseher und ein Badezimmer mit Waschbecken, Badewanne, Haartrockner und WC.
Eine große Balkontür lässt die Zimmer sehr hell erscheinen und gewährt ihnen Zugang zu dem sonnigen Balkon mit einem wundervollen Blick auf das Meer und die gegenüberliegende Küste.

Bar und Restaurant laden mit ihrer großen Terrasse am Meeresufer mittags und abends zu kleinen und großen Festmählern ein: Meeresspezialitäten und lokale Produkte werden sie die mediterrane und korsische Küche lieb gewinnen lassen. Auch die musikalische Untermalung wird Ihnen sicherlich Vergnügen bereiten.

Nur ca. 200 Meter vom Hotel entfernt liegen Postamt, Banken, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung. Und zahlreiche Angebote zu sportlichen Aktivitäten verlocken hier auch sofort: zwei Tauchclubs laden zur Erkundung der Unterwasserwelt ein, Wassersportarten wie Windsurfen, Katamaranfahren, Kajak und Jetski bereiten Vergnügen. Reitclub, Tennis- und Golfplatz, ein Aqua-Vergnügungspark sowie zahlreiche Möglichkeiten zu Spaziergängen und Wanderungen (Ausgangspunkt des Wanderweges Mare e Monti) werden Sie in Schwung halten.
Nach Ajaccio kann man mit einem Bootsservice übersetzen, und von dort aus bietet sich die Möglichkeit zu Schiffsfahrten in die nahegelegenen Naturschutzgebiete. Kino, Bars und eine Diskothek sorgen für Unterhaltung in den Abend- und Nachtstunden.


Lage

Im Südwesten Korsikas, am Südufer des Golfes von Ajaccio, in einer bezaubernden Umgebung direkt am Wasser. In einer kleinen Bucht mit feinen Sandstrand trennen nur acht Treppenstufen die Terrasse des Hotels vom Strand. Direkt gegenüber liegen Ajaccio und die Sanguinaire-Inseln.


Logis

Insgesamt verfügt das Hotel über 30 Zimmer mit folgenden Bezeichnungen:

Alle Zimmer verfügen über direktes Telefon und TV. Ein Salon mit Fernseher befindet sich bei der Rezeption.

Einzel- bzw. Doppelzimmer

mit zwei Einzelbetten in 90 cm, Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken, Haartrockner und WC, Balkon mit Meerblick


Besonderheiten

Direkt am Wasser gelegen

Feiner Sandstrand mit Sonnenliegen

Wundervoller Sonnenuntergänge mit Blick auf der Meer und die Sanguinaire-Inseln


Bemerkungen

An der Rezeption spricht man französisch, englisch, italienisch


Tipps

Günstig fliegen ==>weitere Infos finden Sie hier

Besuch von Ajaccio: Museen, Kirchen, Schiffsausflüge

Fahrt zu den Ile Sanguinaires bei Ajaccio

Ausflug zum Schildkrötenpark



Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

Aktivitäten
  • Aqua-Freizeitpark
  • Yachtclub
  • Discothek und Kino

Services

  • Balkon
  • Bar
  • Fernseher
  • Fön
  • Meerblick
  • Panoramablick
  • Parkplatz
  • Privatstrand
  • Restaurant
  • Strandservice
  • Große Terrasse mit Panoramablick direkt am Meer
  • Restaurant
  • Liegestühle am Strand
  • Balkons mit Meerblick

Wirklich gut! 8.9/10 
 Durchschnittswert von 23 Bewertungen

MMV Service gut 

8/10i

Auf Korsika war es sehr schön.
Am Service von MMV gab es nichts zu beanstanden

A.S. (Deutschland)

28.05.2017 

Hotels und Streckenvorschlag der Motorradtour waren prima! 

9/10i

Es hat alles prima gepasst! Hotels und Streckenvorschlag der Motorradtour waren prima!

anonym

26.07.2016 

Unvergesslich wunderschön 

9/10i

Unvergesslich wunderschön

Laszlo C. (Schweiz)

01.07.2016 

Perfekte Sonnenuntergänge 

8/10i

Sehr geehrtes Ferien in Korsika Team
Unser Motorrad-Urlaub auf Korsika konnten wir dank Ihrer kompetenten Beratung und Organisation in vollen Zügen geniessen. Wahl der Hotels war für unsere Ansprüche perfekt.

Das Lage des Hotels ist sehr schön. Mit seinem schönen, sauberen Privat-Strand und den wundervollen Sonnenuntergängen mit Blick auf die Bucht von Ajaccio bleibt es in sehr guter Erinnerung.
Die Zimmer mit Balkon und Meeresblick sind sauber und ordentlich. In der heutigen Zeit nicht mehr standesgemäss sind die Teppichböden.(Schmutzfänger)
Das Abendessen auf der schönen Terrasse ist sehr empfehlenswert.
Leider ist W-Lan nur in der Lobby nutzbar.
In Fussnähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars.
Mit der Tagesfähre ist man in ca. 15min. in Ajaccio
Wir können dieses Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Andreas S. (Schweiz)

20.06.2016 

Bijoux am Strand von Porticcio 

10/10i

Wir haben in Korsika viele sehr schöne Plätze besucht und waren beeindruckt von der Vielfalt der Landschaft und der Gastronomie. Mit dem Service von ferien in korsika.com waren wir rundum zufrieden.

Die Hotelanlage macht einen sehr gepflegten Eindruck und wird liebevoll von dem Besitzer-Ehepaar geführt. Der hoteleigene Strand entsprach vollständig unseren Bedürfnissen. Die Gastronomie war hervorragend und das Ambiente beim Nachtessen sehr romantisch. Das Servicepersonal hat uns zuvorkommend behandelt.

anonym

01.08.2013 

 

  -  

Korsika ist eine wunderschöne und interessante Insel.
Unser Urlaubsort Porticcio war abgesehen vom üblichen Urlaubsrummel ein ganz beschauliches Örtchen. Am schönsten allerdings war unser kleines, feines Hotel (U Paradisu) direkt am Strand. Es liegt etwas abseits der vielen Strandrestaurants und somit in einer ruhigen Lage. Das Personal ist außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Wir hatten eine wunderschöne Woche mit einem hohen Verwöhnfaktor.

Anke B. (Deutschland)

06.07.2013 

 

9/10i

Es war ein sehr schöner und interssanter Urlaub. Die Organisation durch Ihr Unternehmen war sehr gut und auch die im Vorfeld erfolgte Beratung lässt keine Beanstandungen zu. Ein kleiner Tipp an Sie: Bei Reisen außerhalb der Saison wäre es gut, wenn man solche Orte/Unterkünfte wählt, wo es auch noch geöffnete Restaurants vor Ort gibt. Wir werden Ihr Unternehmen gerne weiter empfehlen bzw. für erneute Reisebuchungen nutzen.

Leider sprach niemand etwas Englisch

C.K. (Deutschland)

04.10.2012 

 

8/10i

Super, werden Korsika mit Ihnen Wieder besuchen.

Sehr nettes Hotel

Daniel G. (Schweiz)

08.09.2012 

 

10/10i

Sehr schöne, aber teure "Insel".Traumhafte Strände, Berge und Schluchten.Am Service allgemein, gibt es nichts zu bemängeln.

Wir wurden sehr freundlich,herzlich von der Chefin empfangen.

A.K. (Deutschland)

01.09.2012 

Mehr

Ein Wahrzeichen Porticcios ist der Turm von Capitello, der von den Genuesern im 16. Jahrhundert errichtet wurde. Im Jahre 1793 - 4 Jahre nach der französischen Revolution - kam es zu einem Aufstand der Anhänger Pascal Paolis, dem besiegten Führer der korsischen Revolution in Folge der fehlgeschlagenen Eroberung Sardiniens. Die Familie Bonaparte mußte auf Ihr Landgut Milelli bei Ajaccio flüchten. Napoléon Bonaparte hatte in der Folge den Turm von Capitello besetzt und wollte Ajaccio im Auftrag der französischen Republik zurückerobern. Diese Aktion scheiterte aufgrund einer ausdauernden Belagerung des Turmes durch die Aufständischen. Napoléon mußte unverrichteter Dinge abziehen, konnte aber seine Familie mit an Bord nehmen und über Calvi zurück auf das französische Festland gelangen.

Porticcio bietet viele Aktivitäten und Abwechslung: ein Segelclub verleiht Surfbretter, Katamarane, Kajaks u.a. oder erteilt Unterricht. Jetski, Bootsverleih und Yachtclub gibt es natürlich ebenfalls in diesem kleinen Ferienparadies. Zwei Tauchclubs laden zur Erkundung der Unterwasserwelt ein.
Tennis, Golf (9 Löcher), Ausritte, Mountainbiking (Fahrradverleih) oder Wanderungen im Hinterland bieten Gelegenheit, die abwechslungsreiche Landschaft dieser Region Korsikas kennenzulernen. Ein großer Aqua-Freizeitpark mit 8 Rutschen von insgesamt 600 Metern Länge lässt Groß und Klein viel Spaß haben. Kino, Bars und eine Discothek sorgen für Unterhaltung in den Abend- und Nachtstunden.

Die unmittelbare Nähe zu Ajaccio und seinen mannigfaltigen Möglichkeiten bereichert den Ort zusätzlich. In Ajaccio bietet sich die Möglichkeit zu Schiffsfahrten in die nahegelegenen Naturschutzgebiete, ein Besuch der Sanguinaire-Inseln und der Museen, Plätze und Gassen der Kaiserstadt sollten auf dem Programm nicht fehlen.

Informationen zur Region finden Sie auch bei korsika.fr


Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

    Ausflüge
  • Bootsverleih: Verleih von Booten mit und ohne Führerschein
  • Wandern: die Umgebung eignet sich ausgezeichnet, um Wanderungen und längere Spaziergänge zu unternehmen
  • Kultur: Kirchen und Museen in der Kaiserstadt Ajaccio
  • Ausflug zu den Sanguinaire-Inseln im Golfe de Ajaccio

    Sport
  • Moutainbiking: Fahrradverleih im Ort
  • Tennis und Golf (9 Löcher)
  • Reiten
  • Wassersport: Surfen, Katamaran, Segeln, Jetski, Tretboot, Tauchen
Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Einkaufen: 200 m
  • Ajaccio Zentrum : 17 km / 20 min.
    Ajaccio Flughafen : 12 km
    Corte : 85 km / 1:15 h
    Bonifacio : 115 km / 1:45h