Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.Hotel Version Maquis (Santa Manza) in Bonifacio - Ferien in Korsika.com

Hotel Version Maquis (Santa Manza) Bonifacio

Kleine Anlage mit 8 hochklassigen Suiten
Fantastische Lage, weite Ausblicke
Mit Wellness Service und Pool
Bonifacio und Porto Vecchio sind schnell zu erreichen

Ideal für

für Verliebte, Romantiker, Sonnenanbeter, Sportliche oder alle, die sich gerne in einer hochklassigen Anlage vergnügen und entspannen möchten.

Lage 
Ausstattung 
Freizeitwert 
 
Klicken Sie bitte hier, um die Preisliste zu öffnen:
- 2017
Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte keine herkömmliche Preisliste haben, da die Preise tagesaktuell angepasst werden und somit sehr flexibel sind.
Bitte lassen Sie sich den aktuellen Preis weiter oben mit "Preis ausrechnen" oder durch einen unserer Reiseberater berechnen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen:

2017
  • 30 % bei Rücktritt bis 22 Tage vor Reisebeginn
  • 50 % bei Rücktrittvon 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn
  • 80 % bei Rücktrittvon 14 bis 8 Tage vor Reisebeginn
  • 100 % bei Rücktrittvon 7 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden.

Hotel Version Maquis (Santa Manza)

Dieses außergewöhnliche Vier-Sterne-Boutique-Hotel mit nur acht Suiten, liegt inmitten grüner Natur am Golf von Santa Manza im Süden Korsikas, 10min. vom Stadtzentrum von Bonifacio, 10min. vom Golf von Sperone, 20min. von Porto Vecchio und nur 5 Minuten von dem herrlichen und einsamen Strand von Canetto entfernt. Das Hotel bezaubert durch seine ungewöhnliche Architektur die sich - mit dem Meer im Hintergrund - harmonisch in die Landschaft um Bonifacio einfügt. Alles ist darauf ausgerichtet Ihre Privatsphäre zu wahren und Ihnen einen Urlaubsaufenthalt zu bieten, bei dem Sie sich wirklich vollkommen entspannen können! Hierzu lädt auch der Swimmingpool, mit einer Größe von 8m x 8m, zum Verweilen auf den Sonnenliegen ein.
Kinder sind in dem Hotel genauso willkommen wie Ihre „vierbeinigen Freunde“.
Das Frühstücksbuffet - auch mit korsischen Spezialitäten - wird am Pool, im Speisesaal oder auch auf Ihrem Zimmer angeboten. Weiterhin werden bei Bedarf kleine Speisen und Getränke serviert.
Für Ihr körperliches Wohlbefinden können auch Massagen und andere Anwendungen gebucht werden.
Mit dem hoteleigenen Buggy werden Sie auf Wunsch über unbefestigte Wege durch die Macchia an den traumhaften Strand von Canetto gebracht, ein feiner weißer Sandstrand, umgeben von Kalkfelsen am türkisfarbenen Meer. Hier haben Sie die Möglichkeit eines der Hotelboote zu chartern (mit oder ohne Kapitän) um die schönsten Abschnitte der korsischen Küste kennen zu lernen. Mit dem größeren Boot (11m / nur mit Kapitän) kann sogar ein Ausflug zu dem nur 30min. entfernten Sardinien unternommen werden !
Dank seiner bevorzugten Lage befindet sich das Hotel Version Maquis in nächster Nähe zu den schönsten Strände Korsikas: Nur 20 Minuten mit dem Auto in Richtung Norden gelangen Sie zu den Stränden von Santa Giulia, La Rindinara und Palombaggia mit ihrem kristallklaren Wasser. Weiter südlich, etwa 10 Minuten entfernt, befinden sich die Strände von Sperone, Piantarella und La Tonnara. Nur 5 Minuten vom Hotel entfernt, finden Sie den großen und traumhaften Strand von Balistra.
Es stehen drei Zimmertypen (Suites) zur Verfügung: zum einen die "Junior Suite" mit 25m² (2x), offenem Bad, Dusche im italienischen Stil, separates WC, Klimaanlage (Heizung / Ventilation) und eigene Terrasse mit Gartenmöbeln und einem herausragendem Blick aufs Meer und aufs Gebirge. Ein Flachbildfernseher, Ankleideraum, großes Doppelbett, Safe und kostenloser WiFi-Internet-Zugang runden die Ausstattung ab. Die "VM - Suite" (6x) ist etwas größer (30m²) und wie die Junior Suite ausgestattet. Es gibt sie zum einen mit Gartenblick (Jardin) und zum anderen mit Meerblick. Zusätzlich bietet sich die Möglichkeit, die Suiten für Familien zu verbinden.


Lage

Nur 10min. vom Stadtzentrum von Bonifacio, 10min. vom Golf von Sperone, 20min. von Porto Vecchio und nur 5 Minuten von dem herrlichen und einsamen Strand von Canetto, liegt diese kleine Anlage eingbettet


Logis

JUNIOR-SUITE 25m² (2x)
- offenes Bad, Dusche im italienischen Stil, separates WC
- Doppelfunktionsklimaanlage (Heizung / Ventilation)
- eigene Terrasse mit Gartenmöbeln
- großes Doppelbett
- kostenlose Minibar, Nespresso-Kaffeeautomat und Wasserkocher
- Blick aufs Meer und aufs Gebirge
- Flachbildfernseher
- Ankleideraum
- Safe
- kostenloser WiFi-Internet-Zugang

VM-SUITE 30m² (6x)
- geschlossenes Bad, Dusche im italienischen Stil, mit WC
- Doppelfunktionsklimaanlage (Heizung / Ventilation)
- eigene Terrasse mit Gartenmöbelgarnitur
- großes Doppelbett
- kostenlose Minibar
- Nespresso-Kaffeeautomat und Wasserkocher
- Blick aufs Meer und aufs Gebirge
- Flachbildfernseher
- kostenloser WiFi-Internet-Zugang
- Safe
- Ankleideraum
- Möglichkeit, die Suiten für Familien zu verbinden


Besonderheiten

Fantastische, hochklassige Anlage für ultimativen Urlaubsgenuß


Bemerkungen

Energie-Massagen und diverse Anwendungen für Körper und Wohlbefinden auf Anfrage / Reservierung

Bootsausflüge mit Hotel eignen Booten


Reise-Tipps

Anflug von Strassburg mit den Fluglinien Air France und CCM nach Figari (23km)

Günstigflieger: mit Germanwings von Köln oder Stuttgart nach Bastia



Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

...
  • ...

Services

  • Fön
  • Garten
  • Golfplatz
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Heizung
  • Internetanschluss
  • Klimaanlage (warm/ kalt)
  • Meerblick
  • Panoramablick
  • Parkplatz
  • Pool
  • Pool-Bar
  • Safe
  • Sat TV
  • Sonnenterrasse
  • Süßwasserpool
  • Terrasse
  • Wellness
  • WiFi/ WLAN-Internet

 0/10 
 Durchschnittswert von 0 Bewertungen


    Aktivitäten in der Umgebung (durch lokale Anbieter und Aufpreis bzw. Eigeninitiative)

      Ausflüge
    • Besuch von Bonifacio. Die Stadt thront hoch über dem Meer auf einem Kreidefelsen. Der windgeschützte Hafen liegt in einem tiefen Fjord. Besuch der mittelalterlichen Festungsanlagen der Oberstadt, in den Fels gehauene schwindelerregende Treppe "Escalier du Roi d'Aragon"
    • Flanieren und Schlemmen am Hafenpier Quai Comparetti von Bonifacio
    • Ausflug zu den traumhaften Badebuchten aus feinem Granitsand am Golf von Roccapina und der Baie de Figari
    • Mittelalterliche Hafenstadt Porto Vecchio (enge verwinkelte Altstadtgassen, Läden und Boutiquen, imposanter Blick auf die Hafenbucht). Der Plage de Palombaggia unweit von Porto Vecchio zählt zu den schönsten Badestränden Korsikas
    • Ausflug nach Sartène (mittelalterliche Altstadt aus Granitsteinhäusern, Panoramablick auf das Bavella-Massiv
    • Tagesausflug nach Sardinien (1 Stunde Fährüberfahrt nach Santa Teresa di Gallura; Ausflug zum Capo Testa, Palau und an die berühmte Costa Smeralda; Bootsausflug in das La Maddalena-Archipel)
    • Schifffahrt zu den Inseln Lavezzi und Cavallo, Naturschutzgebiet vor Bonifacio

      Sport
    • Rund um Bonifacio und Porto Vecchio werden alle Wassersportarten angeboten
    • Bootsausflüge werden vom Hotel organisiert

    Bonifacio auf korsisch Bonifaciu wurde schon von Homer in seinem Epos „Odysseus“ erwähnt. Wörtlich übersetzt bedeutet der Stadtname Bonifacio "Hafen der Lästrygonen". Hier sollen einst die menschenfressenden Lästrygonen oder Zyklopen gewohnt haben, gegen die Odysseus und seine Mannschaft kämpften.
    Der natürliche, fjordähnliche Hafen von Bonifacio bietet auch Liegeplätze für Segler (maximale Bootslänge 72 m), die man mindestens 48 Stunden im Voraus reservieren sollte.

    Bonifacio ist einzigartig. Ein Besuch des malerischen Hafens, der imposanten Zitadelle, der Kirchen und des Friedhofs gehört auf einer Korsikareise einfach zum Programm. Auch ist ein Ausflug mit dem Boot zu den Inseln Cavallo und Lavezzi, die Teil des großen geschaffenen Schutzgebietes dieser Region sind, sehr empfehlenswert. Überdies bieten sich folgende Ausflüge an: Roccapina, ein geheimnisvolle Ort an der Südküste, der riesige Strand von Erbaju, das pittoreske Städtchen Sartène, Campomoro und der Golf von Propriano, Porto Vecchio, der Wald von Ospedale, Zonza und die Gipfel des Bavella-Massiv sowie der Strand von Palombaggia.

    Informationen zur Region finden Sie auch bei korsika.fr

    Google Earth
    Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

    Entfernungen

    • Strand: 2 km
    • Einkaufen: 5 km
    • Restaurant: 2 km